Titelfotos Schweizerhaus Meißen

Ausflugsziele

Entdecken Sie Meißen und unsere nähere Umgebung zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit der S- Bahn oder per Schiff. Ein „Muss“ für Ihren Meißen- Aufenthalt ist natürlich die Besichtigung der Staatlichen Porzellanmanufaktur mit ihrer Schauhalle und den Schauwerkstätten, 2 min von uns.
porzellanmanufaktur
schauweinberg Zu Fuß gelangen Sie in 10 min über alte Gassen vorbei am Schauweinberg zum historischen Altstadtkern. Sie erreichen den Marktplatz mit dem gotischen Rathaus, der Meißner Frauen- kirche und zahlreichen Restaurants, die zum Verweilen einladen.
Entdecken Sie das Besondere an Meißen. Die Burgstraße führt Sie vorbei an interessanten Geschäften in Richtung Albrechtsburg und Dom. Sie können zahlreiche sanierte Hinter- und Innenhöfe entdecken und kleine romantische Gassen rings um den Burgberg.
rathaus
dom Vom Gelände der Albrechtsburg aus überblicken Sie die gesamte Altstadt oder Sie genießen den reizvollen Blick über das Meißner Elbland in Richtung Dresden oder Riesa. Dom und Albrechtsburg laden zur Besichtigung ein. Es finden regelmäßig Domkonzerte statt.
Wieder in der Innenstadt angekommen, lohnt sich ein Besuch des Meißner Stadtmuseums oder ein Bummel durch die zahlreichen Boutiquen. Kulturelle Höhepunkte erleben Sie in unserem Stadttheater oder entspannen Sie bei einem Kinobesuch.
frauenkirche
schiff Genießen Sie unvergessliche Stunden an Bord eines historischen Raddampfers der ältesten und größten Raddampferflotte der Welt. Zwischen Seußlitz und Bad Schandau durchquert die traditionsreiche Dampferflotte eine der schönsten Flusslandschaften Europas.
Für die aktiveren Urlauber bietet sich eine Fahrradtour auf dem Sächsischen Elberadweg an. Richtung Dresden oder Riesa erwartet Sie eine faszinierende Landschaft. Entlang der Sächsischen Weinstraße gibt es viel zu entdecken und zahlreiche kleine Gastwirtschaften, in denen Sie sich für die Weiterfahrt stärken können. radweg3
weinberge_am_radweg Wenn Sie mit Kindern unterwegs sind, ist ein Besuch des Meißner Heimatzoos oder der Hebelei eine willkommene Abwechslung. Nicht nur an heißen Sommertagen empfiehlt sich ein Aufenthalt im Freizeitbad „Wellenspiel“
Ein Tagesausflug nach Dresden lohnt immer. Die S-Bahn bringt Sie aller 30 min. nach Dresden und wieder zurück. Zahlreiche Museen und bedeutende Kunstschätze erwarten tgl. tausende Besucher aus aller Welt. bruecke_mit_zug
moritzburg Das Schloss Moritzburg – Jagd und Kunst der Zeit August des Starken - sollten Sie sich auf jeden Fall ansehen. Mit dem Auto in etwa 25 min erwartet Sie eine wunderschöne Wald- und Teichlandschaft. Nicht nur das Jagd- und Wasserschloss von August dem Starken und das Fasanenschlösschen laden zur Besichtigung ein. Auch Pferde- und Musikliebhaber kommen auf ihre Kosten.

Weitere Ausflugstipps: